Eigentlich sollte heute die Neueröffnung des Loreley-Plateaus im Mittelpunkt des Medieninteresses stehen, aber eine Festnahme in Rüdesheim beschäftigt die Presse noch mehr. „Bild“, Regionalzeitungen, Deutsche Presseagentur und Radiosender berichten ausführlich über einen Rüdesheimer, dem ein mehrfacher Mordversuch zur Last gelegt wird. Der gebürtige Ostdeutsche und frühere Justizwachtmeister arbeitete laut „Bild“ als Platzwart beim Rüdesheimer Tennicsclub. Er soll versucht haben, ein Clubmitglied und dessen Familie zu vergiften. Der Beschuldigte hat eine Vorgeschichte: 2001 verurteilte ihn das Landgericht Memmingen in Bayern wegen einer ähnlichen Tat zu 13 Jahren und 6 Monaten Haft. Er hatte den Eltern seiner Ex-Freundin Arsen ins Essen gemischt. Wiesbadener Kurier, bild.de, presseportal.de (Pressemeldung der Polizei), Hessischer Rundfunk

Rüdesheim bei Nacht. Foto: Rüdesheim Tourismus / Marlis Steinmetz

Rüdesheim bei Nacht. Foto: Rüdesheim Tourismus / Marlis Steinmetz

Tag 1 für die neue Loreley

Natürlich hat es die Loreley trotzdem in die Medien geschafft, und der große Presserummel kommt erst noch. Heute eröffnet RLP-Ministerpräsidentin Malu Dreyer den neuen Landschaftspark. Abends startet auf dem Plateau die Illuminationsshow „Rheinleuchten“. Die Deutsche Presse-Agentur hat einen Übersichtsartikel veröffentlicht, der auch auf die Kritik am Großprojekt eingeht. Lesen kann man ihn u. a. auf der Website des Nachrichtensenders n-tv.

Es geht noch schöner

Wer das Welterbe-Tal hässlich machen will, braucht dazu nur ein bisschen Geld und viel schlechten Geschmack. Die „Initiative Baukultur“ bei der Aufsichtsbehörde SGD in Koblenz kämpft seit Jahren gegen Ignoranz und Verunstaltung an; sie hat z.B. einen Ratgeber für Häuserfassaden veröffentlicht. Ihre neueste Arbeit ist ein Leitfaden für die Gestaltung von Straßen und Plätzen. Er richtet sich an Straßenbauverwaltungen, kommunale Bauämter, Kommunalpolitiker wie die in St. Goar und an alle interessierten Bürger. Das Dokument kann hier heruntergeladen werden: sgdnord.rlp.de

Panzerknacker in Bingen

10 Sprengstoff-Anschläge auf Geldautomaten hat die rheinland-pfälzische Polizei bisher für 2019 gezählt. Der elfte sollte in der Nacht zum Mittwoch bei der Commerzbank in Bingen stattfinden. Die Panzerknacker fühlten sich allerdings gestört und entkamen in Richtung Autobahn. swr.de

Was bringt eine Buga?

„Zu teuer, zu lange hin und überhaupt, was soll das?“ – Die Begeisterung für die Bundesgartenschau im Oberen Mittelrheintal hielt sich zunächst in Grenzen – genau so wie am Anfang in Koblenz und in Heilbronn. Was die vermeintliche „Blümchenschau“ einer Region bringt, war gerade Diskussionsthema im Kultusender SWR 2. swr.de (Audio)

Mittelrheiner des Tages

Die Theater-AG des Stefan-George-Gymnasiums hat erneut beim Papageno Award gewonnen. Der Preis wird für herausragendes Jugendtheater in Deutschland und Österreich vergeben. Allgemeine Zeitung

Zahl des Tages

Nr. 53 des „Heimatblatts“ für Bacharach und das Viertälergebiet ist erschienen. Themen der aktuellen Ausgabe sind u. a. die Eingemeindung von Steeg vor 50 Jahren, die Geschichte der Oberstraße, eine eventuelle 1000-Jahr-Feier und der langjährige Leiter der Winzertrachtengruppe Iwan Arkoff. Die Zeitschrift des Bacharacher Geschichtsvereins gibt’s im Laden von Hardy Jauch am Marktplatz und im Friseusalon Lenhard. Sie kostet 1,60 Euro. Allgemeine Zeitung, geschichtsverein-bacharach.de

Heute vor einem Jahr ….

… ging’s bei Mittelrheingold um Markus Fetz und sein Hotel in Dörscheid. Damals hieß es noch „Landgasthaus Blücher“, mittlerweile hört der Vorzeigebetrieb auf „Fetz – Das Loreleyhotel“. Das damalige Zitat von Markus Fetz gilt noch immer:

„Wir haben keine großen Städtenamen wie Oberwesel, Bacharach oder Rüdesheim, wo die Schiffe halten. Wir können nur Qualität und ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis bringen, damit die Gäste wiederkommen.“

Mittelrheingold vom 18. April 2018

Termine des Tages

Loreley – Rheinleuchten – 18. April, 20 Uhr. rhein-leuchten.de

Festung Ehrenbreitstein – Festungsleuchten – 18. April, 20 Uhr. tor-zum-welterbe.de

Lorch – Rheinleuchten – 18. April, ab 20 Uhr. Stadt Lorch

Rhens – Rheinleuchten – 18. April, 20 Uhr. rhein-leuchten.de

Rüdesheim – Rheinleuchten – 18. April, 20 Uhr. ruedesheim.de

Spay – Rheinleuchten – 18. April, 20 Uhr. rhein-leuchten.de

Oberwesel – Rheinleuchten – 18. April, 20 Uhr. rhein-leuchten.de

Braubach – Rheinleuchten – 18. April, 20 Uhr. rhein-leuchten.de

Trechtingshausen – Rheinleuchten auf Burg Rheinstein- 18. April, 20 Uhr. rhein-leuchten.de

Foto des Tages

Mittelrheingold auf dem Handy lesen

Die kleinste Tageszeitung am Mittelrhein gibt’s auch direkt aufs Handy. 1 x täglich wahlweise per Whatsapp, Facebook Messenger, Insta oder Telegram. Anmelden ist leicht, Abmelden geht immer. Hier steht, wie’s geht