Das Licht-Festival „Rheinleuchten“ dürfte in diesem Jahr so interessant sein wie noch nie: Am Osterwochenende wird die neu gestaltete Loreley illuminiert. RLP-Ministerpräsidentin Malu Dreyer eröffnet den Landschaftspark am Gründonnerstag (18. April). An diesem und den darauf folgenden 4 Abenden geht der Loreley jeweils bis Mitternacht ein Licht auf. Die Show inklusive Musik („mystische Klänge“) kostet an der Abendkasse 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder. Die Familienkarte gibt’s für 12 Euro. Die Loreley-Fähre verkehrt an allen 5 Abenden jeweils bis 24 Uhr. Außer der Loreley werden am Osterwochenende noch weitere Orte im Welterbe-Tal illuminiert, darunter die Festung Ehrenbreitstein („Festungsleuchten“), die Burgen Lahneck und Rheinstein und die Brömserburg. Hinter dem Rheinleuchten-Projekt steht der Zweckverband Welterbe in St. Goarshausen. welterbe-mittelrheintal.de, der-rheinreisende.de (Blog der Generaldirektion Kulturelles Erbe)

Neugestaltung des Loreley-Plateaus 2018. Foto: Ministerium des Inneren RLP.

Neugestaltung des Loreley-Plateaus 2018. Foto: Ministerium des Inneren RLP.

Lorch kämpft für schnelles Internet

Dicke Luft in Lorch: In der Stadt ist man sauer, weil der versprochene Breitband-Ausbau erst nach 2020 kommen soll. Die Telekom fängt laut Kreisverwaltung im Osten des Rheingau-Taunus-Kreises an und hört im Westen aus. Lorch, die westlichste Stadt Hessens, wäre das Schlusslicht. SPD-Bürgermeisterkandidat Georg Breitwieser hat dagegen vor einigen Tagen eine Online-Petition gestartet. Wiesbadener Kurier, openpetition.de

Ein Andenken an Bingen

„Touristisches Merchandising“ heißt in der Marketingsprache das, was man früher einfach „Reiseandenken“ nannte. In Regionen wie dem Schwarzwald oder Oberbayern funktioniert das ziemlich gut, aber am Mittelrhein ist noch Luft nach oben. „AZ“-Redakteurin Christine Tscherner hat sich die Situation in Bingen angeschaut und fand bei der Tourist-Info noch Potenzial. Vorbildlich macht es dagegen das Restaurant Zollamt am Rheinufer, das sogar einen Online-Shop mit „Zollamt“-Kappen und -Gläsern betreibt. Allgemeine Zeitung, zollamtbingen.de (Online-Shop)

Das letzte Konzert

Wie überall in Deutschland verstummen auch im Welterbe-Tal immer mehr Gesangvereine. 2018 erwischt es den MGV Trechtingshausen, jetzt löst sich auch der MGV Bingerbrück wegen Nachwuchsmangel auf. Am Sonntag gibt er in der Evangelischen Kirche sein letztes Konzert. Die Geschichte des Chors geht bis ins Jahr 1881 zurück. In seiner Blütezeit war er sogar für Schallplatten- und Rundfunkaufnahmen gefragt. Allgemeine Zeitung

Mittelrheiner des Tages: Peter Labonte

Der Oberbürgermeister von Lahnstein war in den vergangenen Tagen auf Friedensmission unterwegs und hat einen kaum noch für möglich gehaltenen Kompromiss für den Stadtteil Niederlahnstein verhandelt. Demnach kann der Marktplatz mit neuer Architektur und Grünflächen so umgestaltet werden, dass auch die Kritiker im Stadtrat das Gesicht wahren. Eigentlich hatte der Investor schon das Handtuch geworfen. Rhein-Zeitung

Zahl des Tages

12.000 Quadratmeter ist das Racke-Gelände in Bingen groß. Die Gebäude der früheren Spirituosen-Firma könnten zahlreichen Firmen Platz bieten. Eigentlich sollte dort auch ein Gründerzentrum entstehen. Bis jetzt sind aber noch viele Flächen frei. Allgemeine Zeitung

Termine des Tages

Bornich – Kunst & Wein im Winzerkeller – 23. März, bornich.de

Rüdesheim – „Mythos Asbach“ / Führung mit Verkostung – 23. März, 10 Uhr. ruedesheim.de

Rüdesheim – Querfeldeintour mit Seilbahnfahrt – 23. März, 12 Uhr 30. ruedesheim.de

Oberheimbach – Küchenparty im Weinberg-Schlösschen – 23. März, 18 Uhr. mittelrheinmomente.de

Lahnstein – Nouruz-Fest im JUKZ – 23. März, 18 Uhr. lahnstein.de

Anzeige *** TIPP DER WOCHE *** Samstag in Boppard – Mafiadinner „Die Familie schlägt zurück!“ mit Schauspielerin Kristin Hörmann inkl. 4-Gang-Menü im „Le Bristol“ (Bellevue Rheinhotel) oder als Arrangement mit ÜF ab 126 Euro pro Person – 23. März, 18 Uhr 30. bellevue-boppard.de, Eventim (Tickets)

Boppard – Beethoven-Konzert mit Fritz Walther (Klavier) und Ernst Triner (Violine) – 23. März, 19 Uhr. boppard.de

Bingen – Binger Meisterkonzerte in der Villa Sachsen: Kirill Troussov (Violine) und Alexandra Troussova – 23. März, 19 Uhr 30. bingen.de

Lorch – „MusiComedy“ in Ransel – 23. März, 19 Uhr 30. Stadt Lorch

St. Goar – „Inside Rebstock Garden“ / Konzert mit Florian Franke – 23. März, 20 Uhr. inside-garden.de

Bingen – Rainer von Vielen / Akustik Show in der Binger Bühne – 23. März, 20 Uhr. bingen.de

Bingen – „Groove & Wine 2019“ – 23. März, 20 Uhr. bingen.de

Foto des Tages

Sonntags kommt Mittelrheingold mit der Post

Der wöchentliche E-Mail Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo.