Wohnen im Mittelrheintal gilt als günstiges Vergnügen. Im Vergleich zu Großstädten sind die Mieten paradiesisch niedrig. Aber es gibt Ausnahmen: Vor allem in Bingen macht sich die Nähe zum Mainzer Speckgürtel immer stärker bemerkbar. Laut Bingens SPD-Chef Sebastian Hamann sind die Mieten zwischen 2012 und 2017 um rund 30 Prozent gestiegen. Der Binger Wohnungsmarkt war gerade Thema der öffentlichen Caritas-Runde „Talk im Wohnzimmer“. Eine der Erkenntnisse: Die Stadt Bingen besitzt derzeit noch 213 Sozialwohnungen und hat nicht mehr vor, sie zu privatisieren. Allgemeine Zeitung

Blick auf Bingen. Foto: Romantischer Rhein Tourismus / Henry Tornow

Blick auf Bingen. Foto: Romantischer Rhein Tourismus / Henry Tornow

Ankern in Lahnstein

Seit 1935 ist der Logistikkonzern Rhenus Pächter des Rheinhafens in Oberlahnstein. Vorerst wird das auch so bleiben, denn laut „RZ“ wird der Vertrag bis 2022 verlängert. Trotzdem stehen Veränderungen an:  Die Stadt Lahnstein will mit Blick auf die Buga von der rein industriellen Nutzung weg und wünscht sich für das attraktive Gelände einen Dreiklang aus „Dreiklang aus Wohnen, Arbeiten und Freizeit am Wasser.“ Rhein-Zeitung, rhenus.com (Website des Hafen-Pächters)

Welterbe-Staatssekretär unter Beschuss

Salvatore Barbaro ist Welterbe-Beauftragter der rheinland-pfälzischen Landesregierung und eigentlich einer der wichtigsten Männer für das Mittlerheintal. Seit heute steht aber öffentlich in Frage, wie lange noch. Laut „AZ“ ist der SPD-Staatssekretär in seiner eigenen Partei massiv unter Druck geraten. Ihm wird u.a. sein Wahlkampf für das Landratsamt im Kreis Mainz-Bingen angelastet. Dort hatte er 2017 überraschend hoch gegen Dorothea Schäfer verloren. Im „AZ“-Artikel ist von „erbärmlichen Auftritten“ und mangelnder Distanz gegenüber manchen Wählerinnen die Rede. Barbaro weist das als „Unverschämtheit“ zurück. Im vergangenen Juni musste er bereits den Kreisvorsitz abgeben. Allgemeine Zeitung

Durststrecke für Michael Schnaas

Der Niederheimbacher Fährmann Michael Schnaas ist der Liebling des SWR-Landesstudios Rheinland-Pfalz und immer wieder im Fernsehen zu sehen. Aktuell in der SWR-Wetterreportage vom Donnerstag: Schnaas erklärt dort u.a., warum seinem Betrieb niedrige Wasserstände mehr zu schaffen machen als Hochwasser. Vergangene Woche muss er von Horst Vogel aus Bad Salzig die Fahrrinne ausbaggern lassen.  SWR, Mittelrheingold (Hintergrund)

Termine des Tages

Rüdesheim – Rüdesheimer Weinfest / Summer of Riesling – 16. – 20. August. ruedesheimer-weinfest.de

Niederheimbach – Wein und Genuss in der Burggärtnerei / Mittelrhein-Momente – 17. August, 19 Uhr. mittelrheinmomente.de

Bingen – „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“ im Programmkino KiKubi – 17. August, 19 Uhr 30. bingen.de

Boppard – Italienische Nacht auf dem Jakobsberg / „Zauber des Belcanto“- 17. August, 20 Uhr. boppard.de

Loreley – Marius Müller-Westernhagen – 17. August, 20 Uhr. gastlandschaften.de

Foto des Tages

Mittelrheingold gibt’s auch perMail

Der wöchentliche Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo