Journalistisches Blog über das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal

Blick auf Bacharach. Foto: Henry Tornow

Schlagwort: Ehrenbreitstein Seite 1 von 6

Notfälle in Oberwesel und ein Preis für Papa Rhein

Auch ohne Notaufnahme wird das Oberweseler Krankenhaus keinen ernsthaft Verletzten nach Hause schicken. Das macht Oberwesels Stadtbürgermeister Marius Stiehl in der Rhein-Hunsrück-Ausgabe der „Rhein-Zeitung“ klar. „Die Menschen müssen nicht befürchten, dass sie künftig dann keine Anlaufstelle mehr haben“, zitiert ihn das Blatt. Stiehl verwaltet den 25-Prozent-Anteil der Stadt Oberwesel an den Loreley-Kliniken. Er und die beiden anderen kommunalen Gesellschafter (VG St. Goar-Oberwesel und Stadt St. Goar) haben mit dem kirchlichen Haupteigentümer Marienhaus den Weiterbetrieb der Krankenhäuser bis mindestens Ende 2020 vereinbart. Im Gegenzug akzeptieren sie die Schließung der Notaufnahme und der inneren Abteilung zum Jahresende. Beides ist nicht neu; die Maßnahmen waren im Grundsatz schon im Frühjahr abgestimmt und kommuniziert worden. Ein runder Tisch mit den Oberweseler Ärzten soll klären, inwieweit sich die niedergelassenen Mediziner an der Krankenhaus-Ambulanz beteiligen können.

Krankenhaus-Kämpfer: Oberwesels Bürgermeister Marius Stiehl. Foto: Petra Dittmann.

Die vorläufige Rettung der Loreley-Kliniken weckt jetzt auch Begehrlichkeiten in St. Goar. Die Stadt hatte vor Jahren zugestimmt, dass der Standort im Gründelbachtal geschlossen und mit dem Hauptsitz in Oberwesel zusammengelegt wird. Jetzt sind wieder alle Optionen und sogar ein Erhalt des St. Goarer Krankenhauses möglich. Unterdessen ging im Mainzer Landtag eine wenig erhellende Diskussion über die Krise der Krankenhäuser über die Bühne. Die Opposition gibt der Landesregierung die Schuld, die wiederum schiebt alles auf den Bund und die Krankenkassen. Rhein-Zeitung, SWR (Video), 1730live.de (Sat.1-Video)

 

Ein Preis für Papa Rhein

Das Binger Design-Hotel „Papa Rhein“ hat schon vor der Eröffnung die erste Auszeichnung bekommen. Investor Jan Bolland gewann mit seinem Projekt den Tourismuspreis Rheinland-Pfalz. „Papa Rhein“ soll im kommenden Jahr am Rheinufer eröffnen und und urbanes Flair in die angestaubte Binger Hotellandschaft bringen. Bolland will vor allem ein jüngeres Publikum ansprechen.  Allgemeine Zeitung, paparheinhotel.de

Bingen-Gäste, die die Welt nicht braucht

Am Wochenende trifft sich die AfD zum Landesparteitag im Binger Kongresszentrum. Dort will sich der rechtsextreme Koblenzer Lehrer Joachim Paul zum Landesvorsitzenden wählen lassen. In der Stadt ist die AfD herzlich unwillkommen. „AZ“-Mitarbeiter Sören Heim berichtet, welche Info-Veranstaltungen und Proteste geplant sind. Allgemeine Zeitung

Mittelrheiner des Tages: Eugen Nigsch

Der Chef der Koblenzer Seilbahn bereitet schon alles die nächste Saison vor. Im November, Januar und Februar werden Motoren und Metall gewartet. Zur Adventszeit ist die „Air Ehrenbreitstein“ aber im Einsatz. Pro Jahr gondeln rund 700.000 Menschen vom Rheinufer aus auf die Festung. Rhein-Zeitung, seilbahn-koblenz.de

Zahl des Tages

10 bis 15 Jahre könnte die Realisierung eines gigantischen Tunnel-Systems dauern, das das Mittelrheintal vom Zugverkehr entlasten würde. Das schätzt Willi Pusch von der Bürgerinitiative gegen Bahnlärm. Das Bundesverkehrsministerium hat gerade eine Machbarkeitsstudie auf den Weg gebracht. nr-kurier.de

Termine des Tages

Dörscheid – Wildkochkurs im „Fetz“ – 15. November, 14 Uhr 30. loreley-touristik.de

Oberwesel – „Mit Riesling durch die Unterwelt“ / Führung durch historische Keller – 15. November, 18 Uhr. oberwesel.de

Kamp-Bornhofen – „Schokolade – Das Konzert“ / Rheinfahrt mit Christina Rommel – 15. November, 19 Uhr. loreley-touristik.de

Lorch – „Cuveée Surprise“ / Musik, Literatur und Wein mit Friedrich Bastian – 15. November, 19 Uhr. lorch-rhein.de

Bingen – „Whisky und Premiumschokolade“ / Verkostung und Seminar mit Theo Metzger – 15. November, 19 Uhr. bingen.de

Lahnstein – Lesung mit Marcus S. Theis – 15. November, 19 Uhr. lahnstein.de

Bingen – „Monsieur Pierre geht online“ im Programmkino KiKuBi – 15. November, 19 Uhr 30. bingen.de

Foto des Tages

Sonntags kommt Mittelrheingold mit der Post

Der wöchentliche E-Mail-Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo.

Eine Luxus-Messe in Koblenz und Silber-Sound in Rüdesheim

Das Mittelrheintal gilt nicht gerade als Luxusmeile. Anders als im 19. Jahrhundert urlauben hier keine Royals mehr, und preußische Prinzen sorgen nicht mehr für Glamour, sondern machen nur noch Ärger. Ein bisschen Lifestyle könnte allerdings nicht schaden. Die neue Regionalmesse „Mittelrhein Deluxe“ soll Glanz in die Hütte bringen. Am Samstag gab es die Premiere auf der Festung Ehrenbreitstein. Gezeigt wurden u. a. Mode, Büro-Accessoires, Uhren und Schmuck, Autos und Dekoratives fürs gepflegte Zuhause.  Hinter dem  Projekt steht der Verlag der „Rhein-Zeitung“, der unter der Marke „Mittelrhein Deluxe“ auch ein regionales Hochglanzmagazin an den Start bringen will. Rhein-Zeitung

Festung Ehrenbreitstein..

Festung Ehrenbreitstein. in Koblenz. Foto: Dominik Ketz / Romantischer Rhein Tourismus

Silber-Sound in Rüdesheim

Momentan sind aus Rüdesheim vor allem Misstöne zu hören –  der Bürgermeisterwahlkampf gilt als der härteste am Mittelrhein. In der katholischen Pfarrkirche St. Jakobus klingt es jetzt allerdings himmlisch. Dort sind 226 versilberte Orgelpfeifen aus Spanien installiert worden, die bei der Sanierung der Kathedrale von Saragossa übrig geblieben waren. Am Samstag wurde die getunte Orgel eingeweiht. Ein vergleichbares Instrument gibt es in Deutschland nur noch in der Abtei Marienstatt im Westerwald. Wer den Rüdesheimer Silber-Sound erleben will: Am kommenden Sonntag beginnt um 17 Uhr ein Konzert mit Orgelwerken von  Johann Sebastian Bach, César Franck, Jacques Lemmens und Léon Boëllmann. Wiesbadener Kurier, Mittelrheingold (Termine)

Einmal in Rhens

Es lohnt sich immer dabei zu sein, wenn Burgenbloggerin Mareike Knevels durch das Mittelrheintal streift. Mareike findet immer wieder besondere Orte, Dinge und Menschen. Zum Beispiel an der Theke der Rhenser Altstadt-Kneipe „Streichholz“. Hier geht’s zur Rhens-Reportage: burgenblogger.de

Verwachsene Schrebergärten und Kneipenplausch in Rhens

Mittelrheiner des Tages: Sören Heim

Der Binger Poet hat es ins Finale des Berliner Polly-Preises geschafft. Der private Literaturpreis zeichnet politische Lyrik aus. Am kommenden Samstag fällt die Entscheidung. Allgemeine Zeitung, soerenheim.wordpress.com (Website von Sören Heim)

Zahl des Tages

50 Kilowatt Strom und 110 Kilowatt Wärmeleistung schafft das neue Blockheizkraftwerk. mit dem Bingens Umweltderzernent Jens Voll das künftige „Kulturquartier“ versorgen lässt. Die klimafreundliche Anlage liefert Energie für die neue Stadtbibliothek, das Stefan-George-Haus mit Haferkasten, das „Schwarze Haus“ und das Wohnhaus Basilikastraße 10. An sehr kalten Tagen springt ein zusätzlicher Erdas-Heizkessel an.  Allgemeine Zeitung

Termine des Tages

Montag in Boppard – „Gen Verde“ / Konzert in der Stadthalle – 13. Oktober, 19 Uhr 30. boppard-tourismus.de

Montag in Boppard – „Once upon a time in Hollywood / Cinema in der Stadthalle. 14. Oktober, 20 Uhr. boppard-tourismus.de

Foto des Tages

Sonntags kommt Mittelrheingold mit der Post

Der wöchentliche E-Mail-Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo.

Ideen auf Ehrenbreitstein und Radiowerbung für das Rheintal

Schlafen im mobilen Weinbergshäuschen? Warum nicht: Wenn es nach Architekturstudenten der Hochschule Mainz geht, bietet die Bundesgartenschau 2029 u. a. besondere Erlebnisse im Steilhang. Die Holzhütten auf Stelzen gehören zur Ideensammlung „Unsere Buga beginnt jetzt“, die seit Montag auf der Festung Ehrenbreitstein zu sehen ist.

Festung Ehrenbreitstein. Foto: Dominik Ketz / Romantischer Rhein Touristik

Die Ausstellung ist auf der Festung Ehrenbreitstein zu sehen. Foto: Dominik Ketz / Romantischer Rhein Touristik

Im kommenden Jahr soll die Ausstellung auf Wanderschaft gehen und möglichst viele Gemeinden zu eigenen Projekten inspirieren. Gute Ideen dürften eigentlich nicht an Fördermitteln scheitern –  immerhin liegt das Gesamt-Budget der Buga bei über 100 Millionen Euro. tor-zum-welterbe.de, SWR (mit Video)

Der Mittelrhein als Radio-Star

Über 1,85 Millionen Menschen hören jeden Tag Klassik-Radio. Die Touristiker des Landes Rheinland-Pfalz schalten dort eine Kampagne, die auch dem Mittelrheintal zugute kommt.Sie richtet sich an – O-Ton Marketing –  „Reifere Kultur- und Naturliebhaber“. Im Oktober läuft ein Radio-Gewinnspiel, bei dem Reisen nach Rheinland-Pfalz verlost werden. In einem YouTube-Video erklärt u. a. Rheinstein-Besitzer Markus Hecher, warum es am Rhein so schön ist (ab Minute 2). rlp.tourismusnetzwerk.info, gastlandschaften.de, YouTube (Video)

 

Mittelrheinerin des Tages: Nadine Breuninger

Die Betriebswirtin und Controllerin wirbt seit 4 Jahren als Weinkönigin für ihre Heimatstadt Braubach. Endes des Monats übergibt sie die Krone an eine noch unbekannte Nachfolgerin. Als Co-Vorsitzende des Verkehrs- und Verschönerungsvereins bleibt sie trotzdem engagiert. Laut „RZ“ profitiert die Stadt von jungen Akteuren wie Breuniger und „Bacchus“ Bastian Clos. Sie haben die Braubacher Weinfest-Kultur wieder auf Touren gebracht. Rhein-Zeitung

Zahl des Tages

Seit 125 Jahren gibt es die Lahnsteiner Chemiefirma  Zschimmer & Schwarz. Gefeiert wurde auf der Festung Ehrenbreitstein. Zschimmer & Schwarz stammt eigentlich aus Chemnitz in Sachsen. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlegte man den Hauptsitz nach Oberlahnstein. Das Unternehmen beschäftigt weltweit knapp 1.400 Mitarbeiter. Rhein-Zeitung (Firmengeburtstag), zschimmer-schwarz.com (Firmengeschichte)

Termine des Tages

Bingen – „Portugal – Der Wanderfilm“ im Programmkino KiKuBi – 17. September, 17 Uhr 15 und 20 Uhr 15. bingen.de

Festung Ehrenbreitstein – „Die Römer am Ofen – Baustoffe fürs Reich“  –  Vom Ziegel und seiner Herstellung im antiken Rheinland/ Vortrag der Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V, 19 Uhr. tor-zum-welterbe.de

Foto des Tages

1 Woche Mittelrhein: Die Termine

Konzerte, Wanderungen, Weinproben, Ausstellungen: Im Terminkalender von Mittelrheingold stehen ausgewählte Veranstaltungen im Welterbe-Tal. Ich freue mich über Tipps an post@mittelrheingold.de oder im Messenger von Mittelrheingold auf Facebook.  Hier geht es zur Terminliste „1 Woche Mittelrhein“.

 

Seite 1 von 6

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: