Mittelrheingold

Journalistisches Blog über das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal

Wandern mit dem Rheingrafen und Bürger-Kino in Bingen

Wer schon immer mal den Blogger von Rheintour.info kennenlernen wollte: Am kommenden Wochenende wäre die Gelegenheit. Dann veranstaltet der leidenschaftliche Mittelrhein-Wanderer, der keinen großen Wert auf Publicity legt, eine Tour von Kamp-Bornhofen nach Filsen. Die Idee entstand im Hotel Rheingraf in Kamp-Bornhofen. Das Haus aus dem 16. Jahrhundert wird seit 2016 von Diana Hein und Uwe Girnstein geführt. Die jungen Hoteliers sind aus dem Westerwald an den Mittelrhein gezogen und wollen bei entsprechender Nachfrage weitere Wanderungen im Welterbe-Tal organisieren. Facebook (Termin für die Wanderung am 15. April), Hotel Rheingraf (Website des Hotels)

Diana Hein und Uwe Girnstein betreiben ihr Hotel im "Von der Leyen'schen Hof" aus dem späten 16. Jahrhundert. Foto: Hotel Rheingraf

Diana Hein und Uwe Girnstein betreiben ihr Hotel im „Von der Leyen’schen Hof“ aus dem späten 16. Jahrhundert. Foto: Hotel Rheingraf.

Bingen macht Kino

Seit 2012 gibt es in Bingen ein ehrenamtliches Kino: Das KuKiBi (Kulturkino Bingen). Binger Bürger haben das Projekt auf die Beine gestellt, nachdem das einzige kommerzielle Filmtheater, das Cinema in der Mainzer Straße, schließen musste. Während der Osterferien konnten Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren lernen, wie man einen Kino-Abend organisiert – Begrüßungsrede und Bedienung der Popcornmaschine inklusive. Das Ergebnis ist am kommenden Samstag zu sehen. Dann läuft ab 17 Uhr 30 „The Bling Ring“. Allgemeine Zeitung, Kikubi.de (Website des Vereins Kino Kultur Bingen)

GOH-Kunst im Kreistag

An Evelyn Sattler aus St. Goarshausen kommt kein Politiker im Rhein-Lahn-Kreis vorbei. Zumindest in der nächsten Zeit nicht, denn ihre Bilder werden gerade im Sitzungssaal des Kreishauses in Bad Ems ausgestellt. Landrat Frank Puchtler selbst sorgte für die Vernissage. Sattler betreibt in ihrer Wahlheimat am Mittelrhein die Galerie Stadtmühle. Man kann bei ihr sogar Ferien machen. Rhein-Zeitung, evelynsattler.de (Website der Künstlerin)

Volles Haus in Ehrenbreitstein

Die Lichtinstallation „Festungsleuchten“ auf der Ehrenbreitstein war ein voller Erfolg – zu voll, wie manche Besucher meinten. Im „rheinischen Gibraltar“ und drum herum herrschten am Wochenende laut „RZ“ Gedränge und Geschiebe. Laut Hausherr Thomas Metz dürfen aus Sicherheitsgründen nur etwa 7500 Menschen in die Festung. Rhein-Zeitung

Ein Kulturkalender für den Mittelrhein

Der Zweckverband Welterbe hat seine Website um einen Kulturkalender ergänzt. Die Liste umfasst u.a. Theateraufführungen, Konzerte, Lesungen und außergewöhnliche Führungen durch historische Gebäude oder Orte am Oberen Mittelrhein. Nächster Termin: Die „Internationalen Konzerttage Mittelrhein“ in Koblenz am kommenden Donnerstag. Zweckverband Welterbe (PDF mit Veranstaltungen für den April)

Hier spricht die Polizei

Am Mittelrhein war in den vergangenen Tagen mehr los, als es Polizei und Rettungskräften lieb sein kann. In Boppard gab es gestern 2 schwere Verkehrsunfälle, in Lahnstein verunglückten am Sonntag eine 24-Jähriger und seine schwangere Frau, und in Rheinböllen brachen Unbekannte 3 Autos auf dem Parklplatz des Hochwildschutzparks  auf. Fast schon harmlos war dagegen die Marihuana-Party am Binger Hauptbanhof, bei der die Bundespolizei „jeweils geringe Mengen“ sicherstellte. Rhein-Zeitung (Boppard), Presseportal (Lahnstein), Presseportal (Rheinböllen), Allgemeine Zeitung (Marihuana in Bingerbrück)

Foto des Tages

Rheintreiben. #sendpostcardstotheworld

Ein Beitrag geteilt von Sandra Bruns (@sandrabrunsgram) am

Videos auf Mittelrheingold

Es gibt jetzt eine YouTube-Playlist mit ausgewählten Videos über das Welterbe-Tal. Zu finden auf der neuen Video-Seite von Mittelrheingold. Dort laufen auch Mittelrhein-Clips und -Reportagen des SWR aus der ARD-Mediathek. Die Liste wird fortlaufend erweitert. Mittelrhein-Fensehen gibt’s hier

Mittelrheingold per Mail

Der wöchentliche Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo.

Zurück

Trockenmauern in Rüdesheim und eine Wein-Battle in Bingen

Nächster Beitrag

Ein Wochenende voller Wein und Neues vom gelobten Land

  1. Ich liebe diesen Blog! Freu mich jedesmal wenn ich einen neuen Post sehe und Sonntags den Newsletter bekomme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: