Mittelrhein-Immobilien gelten als besonders preisgünstig. Das stimmt auch, wenn man es mit dem Rhein-Main-Gebiet oder auch nur mit dem rheinhessischen Speckgürtel vergleicht. Aber auch im Oberen Mittelrheintal kann man für ein Haus über eine Million Euro ausgeben. Oder auch 2. Oder 3. Dafür gibt es dann aber auch etwas ganz Besonderes. Hier ist die Liste der 6 luxeriösesten Immobilien-Angebote im Oberen Mittelrheintal: 

1. Die „Rheinburg“ in Ehrenbreitstein

3,75 Millionen kostet die so genannte „Rheinburg“ in Koblenz. Das Gebäude war ursprünglich Teil der Festungsanlagen von Ehrenbreitstein („das preußische Gibraltar“) und wurde um 1900 zu einer 900-qm-Villa im rheinischen Burgenstil umgebaut. Laut SWR war die „Rheinburg“ auch schon mal für 6 Millionen im Angebot – ohne Erfolg. Der Blick auf Koblenz, das Deutsche Eck und die Festung Ehrenbreitstein ist allerdings unbezahlbar. Immobilienscout24, WikipediaYouTube

2. Die Zamek-Villa in Bacharach

Die teuerste Mittelrhein-Immobilie außerhalb von Koblenz ist die so genannte „Zamek-Villa“ in Bacharach, benannt nach einer Düsseldorfer Industriellenfamilie. Die Maklerfirma Engel & Völkers bietet das „einzigartige Anwesen“ mit „traumhaftem Rheinblick“ für 3,3 Millionen Euro an. Dafür gibt es 15 Zimmer, 6 Bäder, 614 qm Wohnfläche, einen Pool in einem separaten Nebengebäude und 2,7 ha Grundstück. Die Zamek-Villa wurde laut Exposé um 1930 erbaut. Die Alleinlage oberhalb der Burg Stahleck ist einzigartig. Engel & Völkers

3. Die Sauerburg bei Kaub

Anders als die Ehrenbreitsteiner „Rheinburg“ ist die Sauerburg eine richtige mittelalterliche Höhenburg. Die Maklerfirma Knös aus Eltville bietet das um 2004 aufwendig renovierte Anwesen für 2,9 Millionen Euro an. Dafür gibt es 23 Zimmer auf 740 Quadratmetern Wohnfläche inklusive Rittersaal, Kapelle mit beheizbaren Holzbänken, Jacuzzi, Lift und Kegelbahn. Der Makler bittet „nur um ernsthafte Anfragen.“ Immobilienscout24 (mit 18 Fotos)Europäisches Burgeninstitut(Datenbankeintrag über die Sauerburg), Wikipedia (Foto)

4. Eine Southfork-Ranch am Rochusberg

Wer es lieber etwas moderner mag: Am Binger Rochusberg steht für 1,45 Millionen Euro eine 440-qm-Villa im Stil amerikanischer Fernsehserien zum Verkauf. Das 1984 gebaute Anwesen (Energieeffizienzklasse D) verfügt über „verschiedene Terrassen, Freisitze und einen Panoramapavillon“. Immobilienscout24

5. Ein „Historisches Anwesen in Rüdesheim“

Gemeint ist nicht die Brömserburg, für die das Bieterverfahren endlich abgeschlossen ist, sondern ein 584-qm-Gebäudekomplex aus dem Jahr 1898. „Edel wohnen und arbeiten unter einem Dach“ wirbt der Makler und verlangt 1,25 Millionen Euro. Immobilienscout24

6. Eine Hohenzollern-Villa in Rhens

„Herrschaftliche Villa mit großem Anwesen im idyllischen Mittelrheintal“ nennt die Leipziger Investmentfirma Graf von Luxburg eine Immobilie in ihrem Programm. Das 20-Zimmer-Anwesen wurde laut Exposé 1925 für einen Sohn des letzten deutschen Kaisers gebaut und diente zuletzt als Sanatorium. Für 1,25 Millionen Euro gibt es 550 qm Wohnfläche und knapp 11.5000 qm Grund. Graf von Luxburg Business Consult

Tipps für die Osterwoche

Ende Februar erzählte Gastronomie-Profi Volker Zimmermann aus Düsseldorf hier auf Mittelrheingold über seine alte Liebe zum Tal der Loreley, seine Erinnerungen an den Bacharacher Ausnahme-Winzer Fritz Bastian und über 11 empfehlenswerte Lokale zwischen Spay und Rüdesheim.  Hier sind noch einmal seine Gastro-Tipps in alphabetischer Reihenfolge:

Alter Posthof, Spay

Altes Haus, Bacharach („Besonderer Tip. Ein Kleinod. Gerade frisch restauriert von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz“)

Landgasthaus Blücher, Dörscheid

Eiserner Ritter, Boppard-Weiler

Günderodehaus, Oberwesel

Historische Weinwirtschaft,  Oberwesel

Maria Ruh, Urbar bei Oberwesel („guter Kaffee, guter Kuchen, guter Service“)

Am Niederwald, Rüdesheim

Rheinhotel, Bacharach („Direkt an der Bahn, aber trotzdem schön“)

Weinberg-Schlösschen, Oberheimbach

Weinhaus Weiler („Bürgerlich gut“)

Termin des Tages

Rüdeshein – Osterwanderung im Ostein-Park (mit Wolfgang Blum) – 2. April, 11 Uhr 15. ruedesheim.de

Foto des Tages

Mittelrheingold per Mail

Der wöchentliche Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo.