Nach der (Wieder-)Eröffnung des kleinen Burghotels hat die „RZ“ den neuen Manager auf Burg Gutenfels besucht. Alexander Gessner, 37, leitet den kleinen aber feinen 5-Zimmer-Betrieb hoch über Kaub. Gessner und seiner Frau fiel der Umzug von der Pfalz an den Mittelrhein leicht – zum neuen Job gehört eine Wohnung auf der Burg. Das neue Gutenfels-Konzept umfasst neben der Hotellerie auch Achtsamkeitsseminare und Erlebniswochenenden. Gessner organisiert die Events gemeinsam mit seiner Schwester Chrissy Weyers. Beide sind laut Website zertifizierte Erlebnis- und Umweltpädagogen. Ein Restaurant gibt es auf der Burg nicht, es muss aber niemand hungern. Gessner sorgt für Frühstück und organisiert Speisen und Getränke aus dem Ort, außerdem wächst unterhalb der Mauern der eigene Wein. Eigentümer der Burg Gutenfels ist die nordhessische Unternehmerfamilie Siekmann. Rhein-Zeitung (€), Weyers & Gessner (Gutenfels-Programm), Mittelrheingold (Hintergrund)

Rauf auf die Burg zum Runterkommen: Gutenfels im März 2022.

Rauf auf die Burg zum Runterkommen: Gutenfels im März 2022.

Frische Luft in Boppard

Nach 2 verhagelten Saisons gibt Boppard wieder Gas. Zu den Angeboten 2022 gehört Open-Air-Kino im Bopparder Stadion (1. und 2. Juli), Outdoor-Kulinarik wie ein „Sonnenaufgangsfrühstück“ und ein „Sundowner Dinner“ am Aussichtsturm Fünfseenblick und last but not least eine Lasershow zum Bopparder Weinfest Ende September. Rhein-Zeitung (€), Boppard Tourismus

Bürgermeister-Rekord in Bacharach

Der Bacharacher Stadtrat hat SPD-Talent Philipp Rahn, 23, erwartungsgemäß zum Bürgermeister gewählt. Der Student aus Steeg ist laut „AZ“ der jüngste Bürgermeister im Kreis Mainz-Bingen. Jünger hätte er auch nicht sein dürfen – das rheinland-pfälzische Kommunalrecht sieht für das Amt ein Mindestalter von 23 Jahren vor. Mit Rahns Wahl endet eine fast 3-jährige Zeit ohne Bacharach-Bürgermeister. Weil bei der Urwahl 2019 niemand kandidiert hatte, kümmerten sich schließlich 3 Beigeordnete um den laufenden Betrieb. Allgemeine Zeitung (€)

Foto des Tages

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maikilife (@maiklife2012)

Jetzt den Mittelrheingold-Newsletter abonnieren

Mittelrheingold Auslese: Jede Woche die wichtigsten Mittelrhein-Themen auf einen Blick. Hier geht’s zum kostenlosen Abo