Bingens momentane Innenstadt-Probleme sind Kindergeburtstag gegen das, was der Stadt noch bevorsteht. Spätestens 2021 rücken am Rhein-Nahe-Eck und Fruchtmarkt die Bagger und die Presslufthämmer an. Der gesamte so genannte „Westliche Stadteingang“ wird komplett neu gestaltet. Das Millionenprojekt dürfte 4 Jahre lang für Lärm, Ampeln, Umleitungen und Parkprobleme sorgen. Laut „AZ“ ist noch nicht wirklich geklärt, wie der Verkehr fließen soll und wo die dringend benötigten Ersatzparkplätze herkommen. Oberbürgermeister Thomas Feser denkt offenbar an ein Park-an-Ride-Konzept mit Pendelbussen. Allgemeine Zeitung

Blick auf Bingen. Foto: Romantischer Rhein Tourismus / Henry Tornow

Ruhe vor dem Sturm in Bingen. Foto: Romantischer Rhein Tourismus / Henry Tornow

Der erste Baustein für die Mittelrheinbrücke

Der Weg zur umstrittenen Mittelrheinbrücke ist noch weit, aber im Tal haben die Arbeiten für das Verkehrsgutachten begonnen. Eine Befragung von Autofahrern soll klären, wie groß der Bedarf wirklich ist, und wer die Brücke wirklich nutzen würde. Im Herbst sollen weitere Markforschungen folgt, im Frühjahr 2020 gibt es die Ergebnisse. Danach geht vermutlich der Streit um die Finanzierung wieder los. SWR (Video) 

Ein Abend auf der Loreley

Nach der Licht-Show“Rheinleuchten“ gibt es am Samstag das nächste Abendprogramm auf der Loreley. Um 20 und um 22 Uhr werden kostenlose Sonderführungen über den Felsen angeboten. Die Aktion „Loreley bei Nacht“ gehört zum „Tag der Städtebauförderung“ am 11. Mai. Wer sich für die Neugestaltung auf dem Plateau interessiert: Um 18 Uhr informieren die Bauherren im Besucherzentrum. tag-der-staedtebauforderung.de, Mittelrheingold (weitere Wochenend-Termine)

Willkommen in Rhein-Nahe

Neubürger sind in der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe immer hochwillkommen, vor allem im rheinischen Teil zwischen Bacharach und Trechtingshausen. Wer auf dem Einwohnermeldeamt erscheint, bekommt dort neuerdings eine Willkommensbox mit Begrüßung durch VG-Bürgermeister Karl Thorn, Info-Material, Süßigkeiten und ein Schnupper-Abo der „Allgemeinen Zeitung“. Die Verbandsgemeinde hat 200 Kartons gepackt und hofft, dass sie möglichst schnell weg gehen. Allgemeine Zeitung

Die Luft-Kirche am Mäuseturm

Kirchen sind so ziemlich das letzte, woran es dem Mittelrheintal mangelt. Eigentlich gibt es mehr davon als nötig, aber in Bingen gibt es trotzdem einen weiteren Ort für Gottesdieste: Den Park am Mäuseturm. Am Sonntag startet die Freiluftsaison der katholischen Kirchengemeinde mit Musikprogramm von Regionalkantor Alexander Müller. Open-Air-Gottesdienste mit Rheinblick bietet auch die evangelische Gemeinde an. Seit dem vergangenen Jahr tauft sie sogar unter freiem Himmel. Allgemeine Zeitung, Mittelrheingold (Hintergrund)

Mittelrheiner des Tages

Leon Buhrke, Shaun Lehwalder und Maximilian Urban sind die neuen Betreuer im Lorcher Jugendzentrum. Weil sich das Städtchen keinen hauptamtlichen Sozialpädagogen leisten kann, regeln die Lorcher so etwas ehrenamtlich. Wiesbadener Kurier

Zahl des Tages

13 Gründungsmitglieder hat der neue Binger Verein, der sich um die Städtepartnerschaft mit Kutná Hora in Tschechien kümmert. Das frühere Kuttenberg hat rund 20.000 Einwohner. Attraktion Nr . 1 ist die historische Altstadt. Sie wurde der Unesco 1995 zum Weltkulturerbe erklärt. Allgemeine Zeitung, kutnahora.info

Termine des Tages

Bingen – Binger Sektfest – 10. Mai, bingen.de

Bingen – „Stein- und Wein-Tour zum Binger Sektfest“ / Wanderung zum Riesling-Terroir am Rochusberg – 10. Mai, 16 Uhr, bingen.de

Lorch – Querflötenkonzert im Hilchenhaus – 10. Mai, 19 Uhr. Stadt Lorch

Schloss Stolzenfels – „Schumann auf Stolzenfels“ /  Villa Musica „Burgenklassik“ / Vigato Quartett mit Veronica Bejnarowicz, Laura Kania, Marc Kopitzki und Gereon Theis – 10. Mai, 19 Uhr. tor-zum-welterbe.de

Bingen – „Das Leben ist ein Fest“ im Programmkino Kikubi – 10. Mai, 19 Uhr 30. bingen.de

Boppard – „Monsieur Claude 2“ / Cinema in der Stadthalle – 10. Mai, 20 Uhr. boppard.de

Bacharach – Ben Wild & The Wild Band in der „Münze“ – 10. Mai, 20 Uhr. VG Rhein-Nahe

Lahnstein – Kerzenführung auf Burg Lahneck – 10. Mai, 22 Uhr. lahnstein.de

Foto des Tages

Mittelrheingold auf dem Smartphone lesen

Die kleinste Tageszeitung am Mittelrhein gibt’s auch direkt aufs Smartphone. 1 x täglich wahlweise per Whatsapp, Facebook Messenger, Insta oder Telegram. Anmelden ist leicht, Abmelden geht immer. Hier steht, wie’s geht