Mittelrheingold gibt’s jetzt auch per Messenger. Die tägliche Medienschau erscheint morgens gegen 8 auf Ihrem Smartphone und Sonntags gibt es das Interview-Format „7 Fragen an … “

Wie der Mittelrheingold-Messenger funktioniert

  1. Wählen Sie im Anmeldefeld unten den Messenger aus, den Sie nutzen  möchten: Notify oder Telegram. Die Anmeldung über Whatsapp ist nicht mehr möglich, weil Whatsapp ab Dezember keine Newsletter mehr ausliefert.
  2. Schicken Sie die Nachricht „Start“.
  3. Fertig. Sie sind Abonnent und müssen nichts weiter tun. Ihre Daten werden ausschließlich für den Versand genutzt, und Ihre Handy-Nummer ist für andere Leser nicht sichtbar.
  4. Wenn Sie sich abmelden möchten, genügt die Nachricht „Stop“. Wenn wir Ihre Daten löschen sollen, schreiben Sie einfach „Alle Daten löschen“.

Hier geht’s zur Anmeldung

Fragen? Fragen: post@mittelrheingold.de. Ich freue mich auf Ihr Feedback.