Mittelrheingold

Journalistisches Blog über das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal

Neo-Barock im Binger Wald

Nicht alle wissen, dass die Amalienhöhe in Waldalgesheim zum UNESCO Welterbe gehört. „Versailles der Industriegeschichte“ nennt die „Landesschau Rheinland-Pfalz“ die frühere Erzgrube. Ganz schön dick aufgetragen, könnte man meinen. Bis man dieses Video sieht. Landesschau Rheinland-Pfalz auf Facebook, Allgemeine Zeitung (Hintergrund), Wikipedia (Geschichte der Amalienhöhe)

Zurück

Wirte fürs Welterbe

Nächster Beitrag

Ausblick auf den 2017er und ein Neustart in Oberwesel

  1. Ofenhofer

    Sehr interessant !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: