2018 hatten die Oberweseler Designer Marcel D’Avis und Christian Büning die Idee zum Gutscheinbuch „Mittelrheintaler“. Sie klapperten unzählige Einzelhändler, Winzer und Gastronomen im Tal ab, handelten Rabatte für Kunden aus und brachten eine perfekt gestaltete erste Ausgabe in die Läden. Jetzt planen sie Mittelrheintaler Nr. 2. Das nächste Gutscheinbuch soll im Hebst erscheinen und gilt dann für das ganze Jahr 2020. mittelrheintaler.de

Mittelrheintaler-Macher: Christian Büning (.) und Marcel D’Avis.

Brennen für Rüdesheim

Am ersten Juli-Wochenende knallt’s in Rüdesheim und Bingen wieder. Feuerwerker Helmut Reuter von der Pyro-Firma Steffes-Ollig bereitet das „Rhein-in-Flammen“-Spektakel vor. Laut „Wiesbadener Kurier“ gibt es sogar eine Feuerwerksfarbe der Saison: Es wird Neon wie in den 80ern. Wiesbadener Kurier, rhein-in-flammen.com

Es war einmal die Kirsche

Rund 100 unterschiedliche Kirschsorten gab es am Mittelrhein einmal, und noch vor wenigen Jahrzehnten waren Kirschen fast so wichtig wie Riesling. Der Zweckverband Welterbe tut viel dafür, um die Kultur der „Mittelrhein-Kirsche“ gegen das Supermarkt-Einerlei zu verteidigen. Dabei helfen Gastronomen wie Andreas Stüber vom Bacharacher „Rheinhotel“ , Marcus Fetz vom Hotel Fetz in Dörscheid, Franz Peter Becker vom Landhotel Becker in Kamp-Bornhofen und das Bopparder „Eiserner Ritter“-Duo Stefan Meyer und René Klütsch. Sie haben die „Kirschwochen“ ausgerufen und zahlreiche Gerichte mit regionalen Sorten auf die Speisekarten gehoben. Allgemeine Zeitung, mittelrheinkirsche.welterbe-mittelrhein.de

Schöner Parken in Bingen

„Luxus-Parkhaus“ nennt der SWR die neue Fahradstation am Starkenburger Hof. Die Stadt hat für die Schließfächer mit E-Bike-Steckdose rund 20.000 Euro investiert. Im Regionalfernsehen erklärt Grünen-Beigeordneter Jens Voll das Konzept. SWR

Mittelrheiner des Tages:  Matt Peters

Der Kalifornier entdeckte erst mit 18 seine Leidenschaft für die klassische Gitarre und ließ sich bei Hubert Käppel in Koblenz und an der Musikhochschule in Köln professionell ausbilden. Heute ist er 33 und tritt in den USA und Europa auf. Am Sonntag eröffnet Peters die Saison der „Frühschoppen-Konzerte“ auf Maria Ruh. maria-ruh.de, mattpetersclassicalguitar.com, YouTube (Video)

Zahl des Tages

Rund 100 Menschen haben an der Friday-for-Future-Demonstration in Boppard teilgenommen. Das bunte Bopparder Aktionsbündnis umfasst mehrere Generationen. Neben Schulkindern, die gerade ihre Zeugnisse erhalten hatten, marschierte u. a. „Bellevue“-Seniorchefin Doris Gawel mit. Rhein-Zeitung

Termine des Tages

Lorch – Wispertaunus-Marathon – 29. Juni, 6 Uhr. lorch-rhein.de

Lorch – Weinwanderung Freistaat Flaschenhals – 29. Juni, 10 Uhr 30. gaestefuehrer.welterbe-mittelrhein.de

Niederheimbach – Welterbe-Wanderung zur Ruine Fürstenberg – 29. Juni, 11 Uhr. gaestefuehrer.welterbe-mittelrhein.de

Bingen – „Bingen swingt“ – 29. Juni, ab 11 Uhr. bingen.de

Braubach-Hinterbach – „Lebensraum Fließgewässer“ / Naturführung – 29. Juni, 14 Uhr. loreley-touristik.de

Bingen-Kempten – Weinwanderung mit Weinprobe im Wingert – 29. Juni, 15 Uhr 30. bingen.de

Maria Ruh –  Bernd Stelter  /  „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“- 29. Juni, 18 Uhr 30 (Einlass). maria-ruh.de

Festung Ehrenbreitstein – Mike & Moro Reinhardt Trio / Livemusik auf dem Oberen Schlosshof – 29. Juni, 19 Uhr. tor-zum-welterbe.de

Bingen – Binger Sommermusik / Klavierabend mit Benjamin Reiter – 29. Juni, bingen.de

Foto des Tages

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Mittelrheintal # Assmannshausen # Bingen

Ein Beitrag geteilt von Ruth Vogel (@loreleybaum27) am

Mittelrheingold macht Ferien

Die nächste Morgen-Ausgabe erscheint am 15. Juli. Mit der Sommerpause nehme ich’s nicht ganz genau: Die Terminseite wird in den kommenden Wochen weiter aktualisiert. Bis bald!