„Visionär“ ist nicht das Wort, dass man auf Anhieb mit RLP-Innenminister Roger Lewentz verbinden würde. Der Mann aus Kamp-Bornhofen gilt als Kümmerer und Pragmatiker, ein typischer Vertreter der „Nah-bei-de-Leut“-SPD. Aber wenn es um das Mittelrheintal geht, ist Lewentz mehr als das. Er trieb die Buga-Idee voran, als kaum jemand daran glaubte und er denkt auch beim Thema Mittelrheinbrücke größer als andere Brücken-Fans. Lewentz will nicht eindach eine Querung zwischen St. Goar und St. Goarshausen, sondern ein architektonisches Highlight. Bei einem Vor-Ort-Termin mit Wirtschafts- und Verkehrsministerin Daniela Schmitt am Montagmorgen holte er besonders weit aus und brachte die „Golden Gate Brigde“ in San Francisco als Vorbild ins Spiel. Ein internationaler Gestaltungswettbewerb soll für kreative Exzellenz sorgen, die Unesco überzeugen und Kritiker im Tal gnädig stimmen.

Die geplante Brücke würde Wellmich mit Fellen verbinden.

Die geplante Brücke würde Wellmich mit Fellen verbinden.

Bis es soweit ist, fließt allerdings noch viel Wasser an der Loreley vorbei. Im Herbst soll das 770.000 Euro teure Raumordnungsverfahren abgeschlossen sein, dann könnte die Planung beginnen. Unsicherheitsfaktoren sind die zu erwartenden Klagen von Umweltschützern und die Kostenexplosion am Bau. Inflation und Lieferkettenprobleme haben die bisherigen Kalkulationen längst über den Haufen geworfen. Aus rechtlichen Gründen darf das Land Rheinland-Pfalz nur 80 Prozent zahlen. Den Rest müssen der Rhein-Lahn-Kreis und der Rhein-Hunsrück-Kreis aufbringen. SWR

Schnell wie die Mittelrhein-Feuerwehr

Wenn am Mittelrhein etwas funktioniert, dann bei den Feuerwehren. Am Wochenende gab es 2 große Einsätze. In Rüdesheim holte das Team von Stadtbrandinspektor Björn Rosenbach mit Unterstützung aus dem Rhein-Main-Gebiet 41 Passagiere der Rüdesheimer Bergbahn heil aus den Gondeln. Sie saßen wegen eines technischen Fehlers in luftiger Höhe fest. 2 Tage später verhinderten knapp 150 Einsatzkräfte unter VG-Feuerwehrchef Markus Heidrich die Ausbreitung eines Waldbrandes bei Manubach. Wiesbadener Kurier (€, Rüdesheim), Allgemeine Zeitung (€, Manubach)

Foto des Tages

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ursel (@papa_gen2209)

Jetzt den Mittelrheingold-Newsletter abonnieren

Mittelrheingold Auslese: Jeden Freitag die wichtigsten Mittelrhein-Themen auf einen Blick. Hier geht’s zum kostenlosen Abo