Radio nur für das Welterbetal gibt es (noch) nicht, aber ein neuer Sender will zumindest Teile der Region bespielen. Der frühere RTL-Mann Artur Frank startet am Freitag „Radio Rhein FM“ in Oestrich-Winkel im Rheingau. Zum Sendegebiet gehören neben dem kompletten Rheingau und Teilen Rheinhessens auch Bingen und Bacharach. Laut „Wiesbadener Kurier“ plant Frank „ein Programm rund um die Uhr mit selbst produzierten Regionalnachrichten inklusive Wetter zu jeder vollen Stunde.“ Bei der Musikauswahl orientiert er sich an den 60er, 70er und 80er Jahren. Sonntags soll es einen Polit-Talk geben („Rhein mit Dir“). Daneben sendet Radio Rhein FM internationale Reisetipps und News aus aller Welt. Wiesbadener Kurier, Radio Rhein FM

Lorcher Weinberge mit Blick auf Bacharach. Foto: Romantischer Rhein Tourismus / Henry Tornow

Radio Rhein FM sendet bis Bacharach und Lorch. Foto: Romantischer Rhein Tourismus / Henry Tornow

KD Ahoi und zur Festung schweben: Was Pfingsten möglich ist

Das Pfingstwochenende könnte ein Meilenstein auf dem Weg zur neuen Mittelrhein-Normalität sein. Die „Rhein-Zeitung“ hat in ihrer Hauptausgabe Wochenend-Tipps rund um Koblenz zusammengestellt, darunter 6 für das Welterbetal:

  • Die Seilbahn in Koblenz (ab Samstag wieder in Betrieb)
  • Die erste Schiffstouren durchs Tal (die KD startet ebenfalls am Samstag)
  • Die Marksburg über Brauchbach (öffnet am heutigen Donnerstag, Voranmeldung erforderlich)
  • Die Pfalz bei Kaub (nach Voranmeldung)
  • Der Kultur- und Landschaftspark auf der Loreley
  • Das Blüchermuseum in Kaub (nach Voranmeldung)

Rhein-Zeitung

Die teuersten Parkplätze am Mittelrhein

Apropos Pfingsten: Nach den schlechten Erfahrungen des Vorjahres soll es kein weiteres Chaos-Wochenende zwischen Bacharach und Trechtingshausen geben. Die Verbandsgemeinde Rhein-Nahe, die Binger Polizei und das Wasser- und Schifffahrtsamt als Eigentümer der Leinpfades haben sich abgesprochen: Es wird Kontrollen des Ordnungsamtes und 30-Euro-Knöllchen für alle geben, die ihr Auto unbefugt am Rheinufer abstellen. Allgemeine Zeitung

Foto des Tages

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von S a r a h (@sarah.travel.diary)

Freitags kommt Mittelrheingold per Mail

Der wöchentliche Newsletter bringt die wichtigsten Mittelrhein-Themen auf einen Blick. Hier geht’s zum kostenlosen Abo