Die kleine und feine Schwester der großen Loreley-Bühne findet man gegenüber auf der anderen Rheinseite in Maria Ruh. Seit 2016 veranstaltet Schloss-Rheinfels-Hotelier Gerd Ripp dort die „Maria Ruh Classix“, eine bunte Konzertmischung aus Pop, Rock, Oper und Operette. Dieses Jahr endet die Open-Air-Saison am 16. September mit einem Auftritt der Kölschrock-Band Kasalla. 2019 will Ripp es richtig krachen lassen: Laut Pressemitteilung verhandelt er mit Rockstar Bob Geldof. Außerdem soll es ein Open-Air-Konzert der Schlagerband Schürzenjäger und das Singspiel „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ geben. schloss-rheinfels.de, momente.shop (Kasalla-Auftritt), maria-ruh.de (Website des Lokals mit Classix-Programm 2018)

2018 gab es auf Maria Ruh u..a eine "Johann-Strauss-Gala". Foto: Anna Becker / Schloss Rheinfels

2018 gab es auf Maria Ruh u..a eine „Johann-Strauss-Gala“. Foto: Anna Becker / Schloss Rheinfels

Oberwesel knallt wie Pink Floyd

A propos Musik: Am Samstagabend gegen 21 Uhr 30 steigt das Großfeuerwerk „Rhein in Flammen“ in Oberwesel. Das Thema „Eclipse – The Great Gig In The Sky“ ist laut „RZ“ eine Hommage an die Band Pink Floyd und ihr legendäres Album „The Dark Side Of The Moon“ aus dem Jahr 1973. Pyrotechniker Chris Fritsch von der Frankfurter Firma Zündwerk ist ein riesiger Pink-Floyd-Fan und hat die komplette Choreographie darauf abgestimmt. Oberwesel erwartet rund 30.000 Gäste. Probleme mit dem Schiffskorso sollte es nicht geben – der Pegel Kaub ist zuletzt wieder auf über einen Meter gestiegen. Rhein-Zeitung, oberwesel.de (Infos über Rhein in Flammen und den Weinmarkt), zuendwerk.de (Website der Feuerwerksfirma)

Ein Job für das Welterbe

Jobs für Hochschulabsolventen sind im Stadtkern von St. Goarshausen rar. Der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal hat ab Dezember einen zu vergeben: Geschäftsführerin und Welterbe-Managerin Nadya König-Lehrmann sucht eine(n) Projektleiter (in) als Elternzeitvertretung. Laut Stellenausschreibung geht es um „selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten in den Bereichen Tourismus, Kultur und Kulturlandschaft.“  Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium in  Geographie, Kulturwissenschaften, Tourismus, Marketing oder einem ähnlichen Fach. Die Stelle ist zunächst bis Ende Februar 2020 befristet. tourismusnetzwerk.info, zv-welterbe.de (Website des Zweckverbandes), Mittelrheingold (7 Fragen an Nadya König-Lehrmann)

Stellenausschreibung Projektleiter/in Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal

Bad Salzig bekommt einen größeren Supermarkt

Der Edeka-Markt in Bad Salzig soll deutlich vergrößert werden, schreibt die „RZ“.  Weil der Supermarkt mehrere leerstehende Immobilien in der Nachbarschaft übernimmt, erweitert sich die Verkaufsfläche von 1025 auf 1365 Quadratmeter. Rhein-Zeitung

Der Loreley winken 150.000 Euro

Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium sucht beispielhafte Tourismus-Projekte. Prämiert werden „authentische touristische Erlebnisangebote“ im Rahmen des Wettbewerbs „Kultur, Regionalität, Tourismus“. Ein Fall für die Verbandsgemeinde Loreley, findet der Hauptausschuss des VG-Rates. Die Neugestaltung des Loreley-Plateaus könnte mit bis zu 150.000 Euro gefördert werden. Am Donnerstag entscheidet der Verbandsgemeinderat über die Teilnahme am Wettbewerb. Einsendeschluss ist der 16. November. Rhein-Zeitung, tourismusnetzwerk.info (Infos zum Wettbewerb)

Termin des Tages

Bingen – Winzerfest – 4. September, ab 18 Uhr. bingen.de

Foto des Tages

Mittelrheingold gibt’s auch als Newsletter

Der wöchentliche Newsletter „Mittelrheingold Auslese“ sammelt die besten Artikel, Videos und Termine. Hier geht’s zum kostenlosen Sonntags-Abo