Die „Nacht der Verführung“ auf dem Binger Rochusberg ist eine Mischung aus Weinfest und XXL-Picknick. Den verkauften Weingläsern nach müssen am vergangenen Wochenende rund 6.000 Gäste den Blick vom Binger Hausberg genossen haben. Die „AZ“ hat Jörg Krick vom Binger Weingut Dreikönigshof dazu interviewt. Krick hatte mit einem Video vom Standaufbau für die „Nacht der Verführung“ geworben und ist auch sonst nicht kamerascheu: Auf Facebook postet er nicht nur Bilder, sondern auch kleine Video-Clips, in denen er von seiner Arbeit erzählt. Allgemeine Zeitung, Facebook (Seite des Dreikönigshofs mit Videos), weingut-dreikoenigshof.de

Nacht der Verführung auf dem Rochusberg. Foto: Stadt Bingen

Die dunkle Geschichte der Burg Stahleck

Es ist nicht leicht, ein Zimmer auf der Stahleck zu bekommen, denn die Burg gehört zu den beliebtesten Jugendherbergen Deutschlands. Während des 2. Weltkrieges hatte Stahleck allerdings einen ganz anderen Ruf.  Die Bacharacher Burg diente  u. a.  als Straf- und Umerziehungslager für Jugendliche aus Luxemburg, die den deutschen Besatzern unliebsam aufgefallen waren. Die Ausstellung „Luxemburg im Zweiten Weltkrieg – Zwangsrekrutierung – Streik – Umsiedlung – Gefängnis“ erinnert an den Widerstand im kleinen Großherzogtum. Sie wird heute um 18 Uhr auf Burg Stahleck eröffnet. Allgemeine Zeitung

Alarm am Mäuseturm

DLRG und Wasserschutzpolizei mussten am Sonntag in Bingen ausrücken, um einen Mann aus dem Rhein zu ziehen. Sein Boot war in der Nähe des Mäuseturms gekentert. Laut Polizeibericht hatte er Vermessungsarbeiten durchgeführt und war mit einer Peilstange im Flussgrund hängengeblieben. Der Mann konnte unverletzt geborgen werden. Allgemeine Zeitung

Mittelrheinerin des Tages: Angela Kaiser-Lahme

Die Chefin der rheinland-pfälzischen Burgenverwaltung hat die „Pfalz bei Kaub“ renovieren lassen. Die frühere Zollburg stand gestern im Mittelpunkt des Welterbetages. Ein Instagram-Video von Franziskus Weinert zeigt die „Pfalz“ bei Kaiserwetter:

Zahl des Tages

Fast 190 Oldie-Autos kurvten am Wochenende beim Bergrennen „Ransel Classics“ rund um Lorch. Die ältesten Fahrzeuge, ein Morris und ein MG, stammten aus dem Jahr 1958. Wiesbadener Kurier

Termine des Tages

Henschhausen – Kerb – 3. Juni, ab 11 Uhr. Facebook

Boppard – „Avengers: Endgame“ / Cinema in der Stadthalle – 2. Juni, 20 Uhr. boppard.de

Foto des Tages

Mittelrheingold auf dem Smartphone

Die kleinste Tageszeitung am Mittelrhein gibt’s auch direkt aufs Smartphone. 1 x täglich wahlweise per Whatsapp, Facebook Messenger, Insta oder Telegram. Abmelden ist leicht, Abmelden geht immer. Hier steht, wie’s geht